Vom Wasserfall zur Fischtreppe (2012)

    Der Wasserfall diente bis 1972 zum Antrieb des Mahlwerkes der ehemaligen Wernzschen Kornmühle. Danach, immer mehr dem Verfall ausgesetzt, entschloss man sich, das marode Bauwerk zur sogenannten Fischtreppe umzubauen. Mittels  Fördergelder  des Landes und der Europäischen Union aus der  -  Aktion Blau -   konnte das Vorhaben 2012 umgesetzt werden.

    Heute ein großer Gewinn für Mensch und Natur.

    Nachstehend können Sie die Berichte aus der "Rheinpfalz" und dem Amtsblatt der Verbandsgemeinde Freinsheim nachlesen:

    Erste Enten finden sich ein vom 02. Juni 2012

    Die Rheinpfalz

    Kinder entdecken die Fischtreppe vom 29. August 2012

    Die Rheinpfalz

    Zur Einweihung der Fischtreppe vom13. September 2012

    Amtsblatt der Verbandsgemeinde Freinsheim

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok